atv andorf badminton
 

 

 

 
» willkommen auf unserer homepage

Am 21.10.2018 fand das 8. OÖBV Doppelturnier beim Askö Linz in der Rennerschule statt.

Für Andorf gingen diesesmal Jürgen Sageder mit Bernd Löwe und Christoph Hajek mit Wolfgang Zeiml (Neuhofen) an den Start.

Da Jürgen und Bernd keine Ranglistenpunkte hatten, mussten die Beiden in der Qualifikation antreten. Gegen die zwei stark Spielelenden Nettingsdorfer (Leierzopf, Lanzersdorfer) war hier nicht viel zu holen und Spielen somit um die Plätze 17-22.

In der anschließenden Dreiergruppe kamen Jürgen und Bernd besser ins Spiel. Jedoch mussten die Beiden trotzdem als Verlierer vom Platz gehen.

Im letzten Spiel hießen die Gegner Graml&Holderbaum (Neuhofen). Nach langen und knappen Ballwechseln hatten die anderen das Besser Ende und somit wurden Jürgen und Bernd 22er.

 

Christoph und Wolfgang waren an Nummer 2 gesetzt. In der Vierergruppe bezwangen die Beiden Peterseil/Stelzlmüller (Askö Linz) und Friedrich/Fetzer (Urfahr).

Leider konnten Christoph und Wolfgang nicht gegen die Neu Nettingsdorfer Auberger/Froschauer gewinnen und spielen leider somit „nur“ um die Plätze 5-8.

Auch im nächsten Spiel wollte es nicht sein und verloren 21:12, 23:21 gegen Eder/Wan (Zell am See/Alkoven.

Im letzten Spiel gewannen die zwei noch gegen Klammer/Danzer (Vöest) und wurden somit mehr oder weniger guter 7-ter.

 

 
 
 
http://www.badminton-andorf.at/ 
.:  Obfrau: Christina Hofinger :.